Über die Peridoneus GmbH

Die Peridoneus GmbH wurde 2010 zur Unterstützung von Management-Aufgaben gegründet.

Der Fokus liegt dabei auf einzelnen Unterstützungsprozessen und damit verbundener Software. Neben klassischen Management-Prozessen und deren Unterstützung durch geeignete IT-gestützte Werkzeuge, gehören Risiko- und Vertragsmanangement-Systeme dazu.

Wir beschäftigen uns mit kleinen und mittelständischen Unternehmen, die maßgeschneiderte und individuelle Produkte für ihr spezifisches Geschäft benötigen.

Das Vertragsmanangement System ContractMNGR bietet hierbei die zentrale Plattform für die Bereitstellung von Informationen.

Der Gründer: Philipp Reusch

ist Anwalt und Gründungssozius von reuschlaw Legal Consultants. Er berät schwerpunktmäßig nationale und internationale Industrieunternehmen aus der Maschinenbau-, Automobilzulieferer- und Konsum- güterindustrie. Philipp Reusch ist Experte im Bereich (internationaler) Produkthaftung, Produkt- sicherheit, Compliance- und Rückrufmanagement. Weitere Schwerpunkte seiner anwaltlichen Beratungstätigkeit liegen im Versicherungsrecht, Datenschutz und Cyber Security sowie in der Prozessführung. 

Der Lehrbeauftragte für Produkthaftung und Produktsicherheit an der RWTH Aachen ist Autor zahlreicher Fachpublikationen. Er wurde von 2009 bis 2017 von „Best Lawyers“ als Best Lawyer im Bereich Product Liability ausgezeichnet. Finance Monthly zeichnete ihn 2016 als Lawyer of the Year im Bereich Product Liability für Deutschland aus, ebenso wie ihn das Handelsblatt 2016 und 2017 in seinem Verzeichnis als Best Lawyer im Bereich Produkthaftung aufführt. Im Rahmen des German Brand Awards 2017 wurde reuschlaw mit einer Special Mention in der Kategorie Corporate Services ausgezeichnet. 


Testimonials der Peridoneus GmbH

Klaus Morawski

CQLT SaarGummi International GmbH

Der ContractMNGR hilft uns, die Fülle von Verträgen im Überblick zu behalten, die bei einem Automobilzulieferer regelmässig anfallen und von einem Nicht-Juristen kaum überblickt werden können.

Andreas Adam

MLOG Logistics GmbH

Ich habe mich jetzt etwas stärker mit den ContractMNGR auseinander gesetzt. Ich finde, er ist eine richtig gute Möglichkeit, Verträge strukturiert darzustellen.

Volker Hofmann

Sakthi Europe GmbH & Co. KG

Wir haben den ContractMNGR eingesetzt, nachdem wir in einem Projekt den Überblick über die vertraglichen Regelungen mit dem OEM verloren haben. Nach der Implementierung konnte jeder Mitarbeiter schnell und unkompliziert die für ihn relevanten Verträge und deren Inhalte nutzen.